ESL Pro League Season 11 – Alle Infos im Megathread – CS:GO

Es geht wieder los: Die ESL Pro League geht am 16.03. in ihre elfte Saison in Counter Strike : Global Offensive. Alles Wichtige zu Teams, Zeitplan und den Streams findet ihr hier bei uns im Megathread:

Ursprünglich sollte schon die Gruppenphase als LAN-Turnier stattfinden, bevor es beim Finale in Denver dann um die Meisterschaft gehen sollte. Aufgrund der globalen Corona-Epidemie wurde die komplette Liga nun auf ein Online-Format umgestellt.

Streams und VoDs

Trotz der Absage der Offline-Events finden die Spiele weiterhin statt und werden natürlich übertragen. Die Action lässt sich verfolgen über die Twitch-Kanäle der ESL:

Hauptkanal:

B-Stream:

Falls ihr die Spiele verpasst, findet ihr die VoDs im offiziellen ESL Archiv auf YouTube:
ESL Archiv 

Aktuelle News

BIG überrascht: ESL Pro League mit deutscher Beteiligung

BIG spielt in Europas Königsklasse. Nachdem sich das deutsche CS:GO-Team vergangene Woche für die Flashpoint-Liga qualifizierte, kommt die Teilnahme an der Pro League sehr überraschend.
Weiterlesen…

Kommentar: Machtdemonstration der ESL Pro League – Bye Bye Flashpoint!

Mit einem Paukenschlag hat die ESL die Bindung von 24 Teams an die hauseigene Pro League in CS:GO verkündet. 13 Topteams sind sogar Stakeholder der Liga. Ein Bündnis, das Konkurrent Flashpoint in die Bedeutungslosigkeit drängt. Ein Kommentar von Hauke van Göns.
Weiterlesen…

ESL Pro League gewinnt Kampf um weltbeste CS:GO-Teams

Die ESL Pro League hat ihr neues Format bekannt gegeben. In Zukunft werden 24 Teams aus der ganzen Welt um 750.000 US-Dollar Preisgeld spielen. Insgesamt 13 der teilnehmenden Teams haben sich zu langfristigen Partnerschaften entschieden und werden an den Umsätzen der Liga beteiligt.
Weiterlesen…

Zeitplan

Gruppenphase: 16.03. – 04.04.

Pro Spieltag werden drei Partien ausgetragen. Die Startzeiten sind wie folgt (Alle Angaben in deutscher Zeit):

  • 14:45 Uhr
  • 18:00 Uhr
  • 22:00 Uhr

Finals:  10.04.- 12.04.

Gruppen im Überblick

Europa Division:

Gruppe A:

  • Astralis
  • BOOM Esports
  • GODSENT
  • Ninjas in Pyjamas
  • Sharks Esports
  • Team Vitality

Gruppe B:

  • BIG
  • Complexity Gaming
  • Fnatic
  • forZe
  • North
  • Natus Vincere

Gruppe C:

  • FaZe Clan
  • G2 Esports
  • mousesports
  • OG
  • Tyloo
  • Virtus.Pro

Nordamerika-Division:

  • 100 Thieves
  • Evil Geniuses
  • FURIA Esports
  • Swole Patrol
  • TBD
  • Team Liquid
Format

Gruppenphase

In Europa werden zunächst zwei Gruppenphasen ausgespielt. Jede Partie im Round-Robin-Modus wird als Best-of-3 ausgetragen. Die Gruppenersten der ersten Phase ziehen direkt in die zweite Runde ein. Für die Zweit- und Drittplatzierten geht es in ein Entscheidungsspiel um den Einzug in die nächste Runde.

Auch in der zweiten Gruppenphase spielt jeder gegen jeden im Best-of-3. Der Gruppensieger rückt danach direkt in das europäische Finale vor. Die Plätze zwei und drei spielen ein Best-of-3 um den Finaleinzug. Das große Endspiel findet dann als Best-of-5 statt.

Die amerikanische Division spielt aufgrund eines kleineren Teilnehmerfeldes einen anderen Modus. Nach der Gruppenphase im bereits erwähnten Round-Robin-Best-of-3-Modus qualifizieren sich in Nordamerika die vier besten Teams für die Playoffs. In den Eliminierungsspielen werden die Plätze eins und zwei in das Winner’s Bracket Finale gesetzt, während Plätze drei und vier im Lower Bracket starten. Im Double-Elimination-Modus wird dann die amerikanische Meisterschaft ausgespielt. Das Endspiel ist auch hier ein Best-of-5.

Bildquelle: Helena Kristiansson/ESL

Source: Read Full Article